Historie

1887

Der Maler Wilhelm Rehkop aus Einbeck gründet sein Geschäft 1887 in der heutigen Bahnhofstrasse in Dransfeld.

1899

Als ein Großbrand das Haus zerstört, kauft Rehkop das Geschäftshaus in der Langen Strasse 34 in Dransfeld – bis heute der Firmensitz des Unternehmens.

1928

Sein Sohn Hermann Rehkop übernimmt mit seiner Frau Frieda den Betrieb und führt ihn weiter bis 1954.

1954

Der Malermeister Friedrich Lohrengel aus Hattorf (Harz) übernimmt mit seiner Frau Martha, geborene Rehkop, die Geschäftsführung bis 1987.

1988

Sein Sohn Erich Lohrengel und dessen Frau Steffi übernehmen die Firma und leiten sie bis heute – seit 2014 zusammen mit Daniel Dietrich und seiner Frau Jessica.

Über uns / Philosophie

Acht Gewerke aus einer Hand. 72 begeisternde und hochqualifizierte Mitarbeiter, davon 8 Handwerksmeister. Mehr als 1.000 zufriedene Kunden – davon 80 Prozent Stammkunden. Das sind Zahlen, auf die wir sehr stolz sind. Denn Tradition verpflichtet. Seit das Unternehmen 1887 von Wilhelm Rehkop gegründet wurde, sind wir ein innovativer, kreativer sowie Werte schaffender und erhaltender Teil der Region Südniedersachsen / Nordhessen. Ein wichtiger Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb. Ein ganzheitlicher Dienstleister, der jedem Kunden eine individuelle und auf der Kostenseite transparente Lösung anbieten kann. Denn unser wichtigster Maßstab ist die absolute Zufriedenheit unserer Kunden.

Keine Wand ist uns zu kahl. Kein Beton zu bröckelnd. Keine Decke zu hoch. Kein Boden zu schräg. Kein Stuck zu historisch. Keine Aufgabe zu herausfordernd. Denn wir lieben unsere Arbeit und leben diese Begeisterung jeden Tag aufs Neue. Damit wir unseren Kunden stets höchste Qualität bieten können, sind konsequente Fortbildung sämtlicher Mitarbeiter – von der Unternehmensleitung bis zu den Azubis – in allen angebotenen Gewerken selbstverständlich. Und weil wir auch unsere Umwelt lieben, beachten wir bei der Auswahl unserer Technik und unserer Werkstoffe stets die strengsten ökologischen Grundsätze.

80

Stammkunden

Zufriedenheit dank Qualität

72

Mitarbeiter

Hochmotiviert und bestens ausgebildet

35

Fahrzeuge

Kein Weg ist uns zu weit

8

Gewerke

Alles aus einer Hand